Pillendreher - total verdreht!

 

 

Hochsommer, brüllende Hitze und auf Kathis Schreibtisch stapeln

sich die Leichen. Zwei Männer starben an einer Überdosis des

Migränemedikaments NYX672, das illegal in Umlauf gelangte.

Nach Angaben des Nürnberger Herstellers NyxPHarm wurde die

Testcharge wegen folgenschwerer Nebenwirkungen im Tierversuch

komplett vernichtet. Wer hat die Pillen beiseitegeschafft und zermahlen

als neutrale Kapseln verkauft? – Ein lukratives Geschäft, NYX672

putscht auf wie Kokain, ist aber mit keinem Drogentest nachweisbar.

Bei einem toten Junkie findet man Originalpillen mit Herstellerprägung.

Der Skandal ist perfekt! NyxPHarm vermutet einen Rachefeldzug des

Schweizer Konkurrenten Jaeger. Zwei Jahre zuvor gewann man den

Prozess um die Formel eines Alzheimer-Medikaments, das den

Nürnbergern einen Milliardengewinn bescherte. Im Laufe der Ermittlungen

wird ein Labormitarbeiter ermordet. Eine heiße Spur führt Kathi in die

Vorstandsetage von NyxPHarm. Macht einer der Manager gemeinsame

Sache mit den Schweizern?

 

 

Pillendreher – Ein verdrehter Fall für Kathi Starck

 

Kriminalroman, 328 Seiten

 

Erscheint Im November 2018

 

 

 

Kontakt

LiLo Seidl, Autorin
liloseidl_autorin@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
LiLo Seidl, Nürnberg, Copyright © 2015, All Rights Reserved